header ohne Text

header


 

DIE ABTEILUNGEN DER GESAMTSCHULE

 


 

An unserer Gesamtschule gibt es für die Kinder je nach Alter ganz spezifische Anforderungen- aus diesem Grunde gibt es eine strikte Aufteilung in "Abteilungen".

Abteilung I

In Abteilung I, also den Klassen 5 & 6, orientieren sie sich in der neuen, großen Schule.

Nach Klasse 6 fallen bereits wichtige Entscheidungen: Zwei der insgesamt vier Fachleistungsdifferenzierungen werden vorgenommen, nämlich in "Mathematik" und "Englisch".

Abteilung II

In den Klassen 7 & 8, unserer Abteilung II, bilden viele Kinder stabile Interessen aus und lassen aufgrund ihrer Leistungen meist schon recht zuverlässig erkennen, welche Abschlüsse für sie realistisch sind. Sie wählen einen Wahlpflichtbereich (WP1) aus und werden in "Deutsch" ihrem dritten E(rweiterung)- bzw. G(rund)- Kursen zugeteilt.

Abteilung III

Abteilung III entspricht den Klassen 9&10 und bereitet im Rahmen sogenannter "Profile" intensiv auf den Beruf vor. Dementsprechend steht die Schulabschlusssicherung hier an allererster Stelle. Ausgenommen hiervon sind die Jugendlichen, die sich auf eine Fortführung ihrer schulischen Laufbahn in der gymnasialen Oberstufe vorbereiten, also in die Abteilung IV (Klassen 11-13) wechseln.

In Abteilung III wählen die Schülerinnen entsprechend ihrer weiteren Ziele einen zweiten Wahlpflichtkurs (WP 2) und werden einem vierten E- oder G-Kurs, diesmal in Chemie, zugewiesen. Weitere Detailinformationen zur Organisation der Abteilungen sowie der jeweils spezifischen pädagogischen Arbeit dort erhalten Sie unter den entsprechenden Links.

Abteilung IV - Gymnasiale Oberstufe

In Abteilung IV - das sind bei uns die Jahrgänge 11, 12 und 13 - also das bewährte G9-Modell - werden die Schülerinnen und Schüler zur Fachhochschreife oder zum Abitur, der Allgemeinen Hochschulreife - geführt.

Hier finden Sie die am Kennenlernnachmittag (05. Juli 2018) gezeigte Präsentation. 

alle auf Bühne Titel 600

Abiaid-Abend der Stufe 13 mit dem Motto „Ein ganz normaler Schultag“ war ein voller Erfolg!

Durch das humorvolle und unterhaltsame Abendprogramm am 19. Januar wurde mit Witz und Charme von den beiden Moderatoren Simon Schmitz und Gianni Warzecha geführt. Nach einem grandiosen Opening mit filmreifer Aktionszene, begann der Abend voll mit eigens organisierten Beiträgen aus allen Bereichen des ‚Schulalltags’.

Am 19. Januar 2018 findet ab 19 Uhr in der Bertha-von-Suttner-Gesamtschularena (Ja, es ist die kleine Sporthalle!) der diesjährige und erstmalig veranstaltete Abiaid-Galaabend statt.

Eine grandiose Veranstaltung, die neben verrückten Auftritten auch mit Witz und Comedy punkten wird. Ein kleiner Ausblick: Die verrückte Ballettshow der Jungs oder das Quiz der verrückten Fragen.

Die gesamte Veranstaltung steht unter dem Motto „Ein ganz normaler Schultag – präsentiert vom 13ten Jahrgang“. Folgen Sie uns durch unseren Schulalltag und erleben Sie selbst die verschiedenen Unterrichtsstunden egal, ob „Darstellen und Gestalten“ oder „Sport“. Werden Sie selbst ein Teil des verrücktesten Schultages, den diese verrückte Schule jemals erlebt hat!

Infoabend OS 2017

Sie haben ein Kind in der 10. Klasse und überlegen, ob die gymnasiale Oberstufe das Richtige wäre? Dann sind Sie und Ihr Kind an diesem Informationsabend genau richtig! Hier wird von der Oberstufenleiterin, Frau Heiermann, erläutert, welche Anforderungen in der Oberstufe gestellt werden, wie die Oberstufe aufgebaut ist, welche Fächer man belegen muss, welche man sich aussuchen darf und Vieles mehr.

Alle, die mit dem Gedanken spielen die Oberstufe zu besuchen, sind herzlich eingeladen sich an diesem Abend zu informieren, um eine gute Entscheidung für die eigene Zukunft bzw. die Zukunft des Kindes treffen zu können.

eyecatcher10er17 V001 600

 

Informationen