Unsere Schule

Darstellen und Gestalten

In unserem Schulprogramm ist die ästhetische Erziehung fest verankerter Bestandteil. Welche Potentiale für die Entwicklung der Jugendlichen sind mit Bühnenarbeit nicht alle vorhanden? Selbstwahrnehmung, Identitätsausbildung, Sprecherziehung, Textarbeit, Gruppendynamik.

Das Fach wird im Wahlpflichtbereich ab Stufe 6 angeboten. Ihm kommt entsprechend hohe Bedeutung bei der Vergabe von Abschlüssen und auch bei Versetzungsentscheidungen zu. Dennoch gibt es nach wie vor keinen verbindlichen behördlichen Rahmenplan, so dass unsere Fachkonferenz unter Leitung von Frau Stuhrmann besonders gefordert war, aus den vorliegenden Empfehlungen eine schulinterne Planung zu entwickeln.