Unsere Schule

NRW-Sportschule Dormagen - Aufnahme

 

Seit dem Schuljahr 2014/15 nehmen unsere Schule sowie das Norbert-Gymnasium Knechtsteden jeweils eine Sportklasse von bis zu 30 Schülerinnen und Schüler auf. Für die Aufnahme in eine solche Sportklasse an der BvS-Gesamtschule gelten folgende Rahmenbedingungen: 

  • Bestehen eines sportmotorischen Tests mit im Schnitt überdurchschnittlichen Ergebnissen (mindestens Leistungsklasse 4). Dies ist eine vom Ministerium festgelegte Grundvoraussetzung. Hierzu wird kein sportärztliches Attest benötigt. Alle aktuellen Informationen zur Durchführung des sportmotorischen Tests finden Sie weiter unten auf dieser Seite.
  • Gegebenenfalls eine Empfehlung unserer Vereinspartner, dem TSV Bayer Dormagen und dem AC Ückerath, aus den Sportarten Fechten, Handball, Leichtathletik, Ringen oder Schwimmen.
  • Zum Aufnahmegespräch müssen Zeugnis, Grundschulgutachten und alle weiteren Anmeldungsformalia zur neuen 5. Klasse mitgebracht werden.
  • Letztendlich entscheiden das Ergebnis des sportmotorischen Tests, eine mögliche Empfehlung durch die Vereine, die Empfehlung einer bestimmten Schulform, das Geschlecht sowie die Zusammensetzung der Klasse aus pädagogischen Gründen über die Aufnahme in die Sportklasse.
  • Eine umfangreiche sportärztliche Untersuchung findet am Ende des erstes Halbjahres im 6. Schuljahr in der Praxis von Herrn Dr. Kaesmacher in Rommerskirchen statt. Diese Praxis ist Kooperationspartner des Landessportbundes NRW sowie vom Olympiastützpunkt Rheinland.
Impressionen vom sportmotorischen Test im Januar 2014

Auf der Homepage des Ministeriums für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes NRW erhalten Sie genauere Informationen über den sportmotorischen Aufnahmetest. Insbesondere können Sie hier die genauen Testanleitungen der einzelnen Übungen herunterladen und sich bzw. Ihr Kind im Vorfeld auf den Test vorbereiten. In der offiziellen Testanleitung finden Sie ausführlich alle nötigen Informationen. Im Durchschnitt sollte das Kind Ergebnisse aus dem überdurchschnittlichen Bereich (Mindestens Leistungsklasse 4) erreichen - für jedes Kind wird individuell ein genaues Ergebnis mit einer Empfehlung oder Nichtempfehlung zur Aufnahme in eine Sportklasse angefertigt. 

Der sportmotorische findet in der Regel in vier verschiedenen Gruppen in der Sporthalle der BvS-Gesamtschule und in der Sporthalle des Norbert-Gymnasiums Knechtsteden statt. Der Ort der Durchführung des sportmotorischen Tests hat keinen Einfluss auf ihre Wunschschule. 

 

AKTUELLE INFORMATIONEN:

Der sportmotorische Test zur Aufnahme in eine Sportklasse an der NRW-Sportschule Dormagen zum Schuljahr 2017/18 (BvS-Gesamtschule Dormagen oder Norbert-Gymnasium Knechtsteden) hat am 25./26.11.2016  und 13.01.2017 (Nachtest) stattgefunden. Die Ergebnisse sind ausgewertet und im Anschluss an alle teilgenommenen Schülerinnen und Schüler versandt worden.

Bei Fragen zur Testdurchführung wenden Sie sich bitte per mail an Herrn Rehmes (e-mail).

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern viel Erfolg bei den Aufnahmegesprächen und im Anschluss einen guten Start in das Schuljahr 2017/18.