header ohne Text

header

Beim Badmintonturnier der 8ten Klassen konnte die 8b gewinnen...

Am Donnerstag, den 04.02.2010 fand in der Dreifachsporthalle ein Badminton-Turnier der Klassen 8 statt.   Bei dem Turnier traten pro Klasse 3 Jungen und 3 Mädchen jeweils im Einzel, 2 Jungen und 2 Mädchen jeweils im Doppel und ein Mixed-Doppel an. Ziel des Turniers war es, dass die einzelnen Schülerinnen und Schüler Punkte für die jeweilige Klasse sammeln sollten und so der Klassenzusammenhalt weiter gestärkt wurde.    

Zu jeder Phase fanden 9 Spiele gleichzeitig statt, sodass es ein groß angelegtes Turnier mit viel organisatorischen Aufwand wurde. Mithilfe von Schiedsrichtern, die aus jeder Klasse gestellt wurden, konnte das Turnier gut über die Bühne gebracht werden.    

Nach der Vorrunde qualifizierten sich die Klassen der 8 b,e,c und d für die Zwischenrunde und die Klassen 8 a und f für die Platzierungsrunde. Nach spannenden Halbfinalspielen konnte sich letztendlich die Klassen 8 b und e fürs Finale qualifizieren. Dort hatte im letzten Spiel die Klasse 8 b knapp die Nase vorn und konnte das Turnier für sich entscheiden.    

Letztendlich sollte das Turnier für jeden Teilnehmer Spaß machen und wie auch in allen anderen Sportarten stand das „Fairplay“ im Vordergrund.  

Platz / Klasse 1.   8b

2.   8e

3.   8c

4.   8d

5.  8a und 8f      

Und hier die Erst-, Zweit- und Drittplatzierten der einzelnen Disziplinen:

Jungen Einzel:

  1. Marcus 8e 8 Pkt.
    2. Maik 8c 6 Pkt.
    3. Jonas 8d 6 Pkt.

Mädchen Einzel:

  1. Paulina 8b 8 Pkt.
    2. Janina 8e 8 Pkt.
    3. Hannah 8b 8 Pkt.

 

Jungen Doppel:

  1. Gianpaolo/Peter 8a 6 Pkt.
    2. Tim/Lukas 8d 6 Pkt.
    3. Milan/Merlin 8b 5 Pkt.

Mädchen Doppel:

  1. Alina/Alina 8b 8 Pkt.
    2. Diana/Nathalie 8a 4 Pkt.
    3. Johanna/Gökce 8e 4 Pkt.

Mixed Doppel:

  1. Seda/Nils 8e 8 Pkt.
    2. Lisa/Robin 8b 4 Pkt.
    3. Lisa/Julian 8f 4 Pkt.

 

Informationen