header ohne Text

header

                              Von Schülern für Schüler - Streetball an der BvS

 

Am Donnerstag dem 8. Juni 2017 fand zum zweiten Mal das Basketball Streetballturnier ,,BVS-Courthunters'' an der Bertha-von-Suttner-Gesamtschule statt.

Der aktuelle Sport LK der Stufe 12 organisierte das Turnier, sodass es abermals von Schülern für Schüler ausgerichtet wurde.

Trotz umkämpfter Partien, auf teilweise hohem Niveau, stand der Spaß dennoch im Vordergrund. Insgesamt haben über 100 Schülerinnen und Schüler in mehr als 25 Mannschaften an dem Turnier mitgespielt. Dabei waren abermals Schülerinnen und Schüler aller weiterführender Dormagener Schulen zu dem Turnier eingeladen. 

Gespielt wurde 3 gegen 3 auf einen Korb. Jedes Team hatte zudem einen AuswechselspielerIn.

Das Tunier war in drei Altersgruppen aufgeteilt, sodass die 5. Klasse gegen die 6. Klasse spielte, die Klassen 7 bis zur Klasse 9 eine Gruppe bildete und die Stufe 11 gegen die 12. und 13. Stufe antreten musste.

Sieger des Tuniers in der Altersgruppe 5.- 6. Stufe waren die ,,LA Lakers"!!!

Das Team der ,,Allstars" erkämpfte den Sieg in der Altersgruppe 7. - 9. Klasse.

Der erste Platz der Oberstufenteams ging an das Team ,,MJY" vom Bettina-von-Arnim-Gymnasium. Somit ging dieser Titel zum zweiten Mal in Folge an das BvA.

Die anderen beiden Siegermannschaften wurden hingegen von Schülern der BvS gebildet. 

Wir gratulieren allen Siegerteams und Teilnehmern des Turniers!
 
Ein besonderer Dank gilt unseren Sponsoren, der Sparkasse Nievenheim und der Familie Lucaßen, durch die es erst ermöglicht wurde das Turnier in dieser Form durchzuführen. 
 
Ein großes Dankeschön geht zudem an die Schüler der Tontechnik, sowie den Schülersanitätern der BvS, die während des gesamten Turniers anwesend waren.
 
Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!

 

Informationen