Unsere Schule

Mit nur einem Gegentor und vier Siegen in vier Spielen gewannen die BvS-Fußballer die Kreismeisterschaften der weiterführenden Schulen in Knechtsteden.

Am 30.03.2017 fanden zum ersten Mal beim benachbarten Norbert-Gymnasium die Kreismeisterschaften des Rhein-Kreis-Neuss im Fußball statt. Gespielt wurde in zwei Gruppen mit a drei Mannschaften und anschließenden Halbfinale und Finale. Das BvS-Team konnte sich nach einer souveränen Vorstellung als Kreismeister krönen.

Im ersten Spiel gegen das Leibnizgymnasium aus Dormagen begannen die BvS-Jungs gewohnt nervös. Es dauerte ein wenig bis Struktur und Zielstrebigkeit in das Spiel kamen. Mit zwei Toren von Phillip gewann man letztlich das Spiel verdient mit 2:0.

Im zweiten Vorrundenspiel waren die Gegner von der Sekundarschule aus Dormagen hellwach, konnten die Unkonzentriertheit der BvS-Jungs ausnutzen und gingen mit 1:0 in Führung. Dieses 1:0 sorgte für einen "Hallo-Wach-Effekt". In einem anschließenden Sturmlauf gelangen vier eigene Treffer (Phillip 2x, Paul 2x) und das Spiel wurde in ein überzeugendes 4:1 gedreht.

In der Nachbargruppe wurde ähnlich souverän das NGK – unsere Partnerschule – ebenfalls Gruppensieger. Alles war angerichtet für ein Finale auf Augenhöhe zwischen BvS und NGK. Doch es kam anders.

Im ersten Halbfinale gewannen unsere Jungs nach Toren von nochmals Phillip und Paul unspektakulär mit 2:0 gegen die Sekundarschule aus Neuss. Im zweiten Halbfinale konnte die Sekundarschule Dormagen gegen das NGK ein 0:0 über die reguläre Distanz retten. In der Verlängerung wurde das NGK ausgekontert und die Sekundarschule zog mit einem 1:0 ins Finale ein.

So kam es im Finale zu einem erneuten Aufeinandertreffen mit der Sekundarschule aus Dormagen. Während die Sekundarschule anfangs noch gut mithalten konnte, erzielten Paul und Phillip jeweils zwei Treffer und die Gegenwehr war damit doch recht schnell gebrochen. So gaben sich die Jungs von der Sekundarschule auf und erneut Phillip und Paul sowie Luis, Noah und nochmals Paul schraubten das Ergebnis auf ein 9:0. Im Spiel um Platz drei konnte das NGK ähnlich hoch gegen die Sekundarschule aus Neuss gewinnen und wurde Gesamtdritter.

Insgesamt zeigten alle Mannschaftsteile - Renè im Tor, Mathis, Robin und Noah in der Abwehr, Raphael, Paul, Tobias und Dominik im Mittelfeld sowie Phillip und Luis im Sturm - eine bärenstarke Vorstellung. Nach dieser überzeugenden Leistung ziehen die BvS-Jungs somit in die nächste Runde auf Regierungsbezirksebene am Dienstag, 25.04.2017 in Remscheid gegen die Sieger aus den Kreisen Remscheid, Düsseldorf und Solingen ein.

Vielen Dank auch an Hermon aus der 12, der die Spiele sehr überzeugend als Schiedsrichter begleitet hat.

Zum siegreichen Team gehören (von links nach rechts):

Luis (5F), Herr Rehmes (Trainer), Noah (6D), Tobias (5D), Raphael (6E), Dominik (6C), René (6E), Robin (5E), Mathis (6E), Paul (6E), Phillip (5A)