header ohne Text

header

              Unser 7/8er-Team musste bei den Bezirksmeisterschaften anerkennen, dass die Gegner zu stark waren.

 

Am Donnerstag, 27.04.2017 fand in Remscheid die Zwischenrunde der Regierungsbezirksmeisterschaften Düsseldorf für die Wettkampfklasse III (2003 und jünger) statt. Unser BvS-Team konnte sich im September 2016 durch die Kreismeisterschaft in Neuss hierfür qualifizieren, musste aber mit nur einem Punkt nach drei Spielen mit leeren Händen die Heimreise antreten.

Im ersten Spiel (jeweils 2x15 Minuten) ging es gegen den Kreismeister aus Solingen – dem Humboldt-Gymnasium. Es gab Chancen auf beiden Seiten und beide Teams hätten das Spiel mit ein bisschen mehr Glück für sich entscheiden können. Demnach blieb es torlos 0:0.

Im zweiten Spiel gegen die Albert-Schweitzer-Realschule aus Remscheid mussten die BvS-Jungs eine bittere Niederlage einstecken. Nach Toren von Kevin und Muhammed führte das BvS-Team mit 1:0 und 2:1, konnte aber die Führung nicht halten und man kassierte in den letzten drei Minuten noch zwei Gegentore.

 

 

 

 

Im letzten Spiel ging es dann gegen den Turniersieger – dem Lessing-Gymnasium aus Düsseldorf. Hier wurde deutlich, dass die Düsseldorfer mit Nachwuchsspielern der Fortuna angereist waren und man verlor das Spiel – vielleicht mit einem Tor zu hoch – mit 0:3.

Alles in Allem konnten die Jungs aus Nievenheim und Umgebung wichtige Erfahrungen sammeln. Auf dem Weg zum Erwachsenwerden ist es wichtig, (sportliche) Niederlagen einzustecken und richtig damit umzugehen. So  war zu keiner Zeit der Spiele abzusehen, dass sich unsere Jungs gegen vermeintlich stärkere Gegner aufgaben, sondern alles rein gesteckt haben, was sie zu bieten hatten.

Vielen Dank auch an Herrn Müller (Vater von Jakob) für die Bereitstellung der Fotos.

Zum Team gehörten:

oben von links nach rechts: Thorben (8F), Samuel (7E), Maxi (8A), Jakob (8A), Bruno (8F), Muhammed (8F), Max (8F), Herr Rehmes

unten von links nach rechts: Philipp (7A), Florian (7A), Vincent (7A), Kevin (7E), Ferdinand (7E), Jonas (7E)

vorne: Ben (8F)

 

Informationen