header ohne Text

header

 hb_11_b.jpg
Am 8. Dezember fanden die Schulmeisterschaften im Handball in Neuss statt. Für die neu gegründete Handball AG war dies der 1. Höhepunkt und das 1. Wettkampfspiel.
 hb_08_b.jpg
 Zu Beginn des Schuljahres waren die Schüler durch eine Sichtung des TSV Bayer Dormagen zur Talent-AG Handball eingeladen worden (s. Bericht vom .31.08.09 Talentsichtung im 5. Jahrgang ). Seit September trainiert der Bundesligaspieler des TSV Bayer Dormagen Sebastian Linder die Jungen aus der 5. und 6. Klasse. Von schulischer Seite wird er unterstützt von Claudia Hüllhorst. Auf ruhige und kompetente Art formte Sebastian systematisch und doch spielerisch aus den Anfängern ein Team.
 hb_03_b_team.jpg

 oben: Sebastian Linder, Moritz, Tim, Nicolas, Thomas, Hermon
unten: Max, Luca, Tobias, Sebastian, Lukas

 In Neuss bestritt unser Team das Eröffnungsspiel. Zunächst waren die Jungs eingeschüchtert, da einige Spieler der anderen Mannschaft viel größer waren. Im Laufe des Spiels merkten sie jedoch, dass sie durch spielerische Mittel gegenhalten konnten und so gelang ein guter Einstand mit einem Unentschieden.
 hb_02_b_gegentor.jpg
 hb_04_b_gegentor.jpg

 Doch der Tiefpunkt folgte schnell: zwei deutliche Niederlagen gegen die Spitzenmannschaften, die viele Vereinsspieler in ihren Reihen hatten.

 hb_01_b_mannschaftseinteilung_.jpg
 Nach deutlichen aber einfühlsamen Ansprachen von Sebastian ging es langsam wieder bergauf. Die Jungen besannen sich darauf zu spielen. Jedes Spiel wurde besser, die Zusammenarbeit funktionierte wieder, die Jungs kämpften. Die Ergebnisse wurden besser, weniger Gegentore, mehr eigene Tore. Zum Sieg reichte es noch nicht, aber auch das wird kommen.

Für diesmal teilte die Mannschaft sich mit der der Gesamtschule an der Erft den 5. Platz.

Herzlichen Glückwunsch dazu, ihr habt euch gut geschlagen.

Davon waren auch die vielen Eltern überzeugt, die ihre Jungs nach Neuss begleitet hatten. Vielen Dank auch an die Eltern, die Fahrdienste übernommen hatten.

hb_12_b.jpg

hb_09_b.jpg

hb_10_b.jpg

Informationen