header ohne Text

header

Auch in diesem Jahr konnten die Lehrerinnen und Lehrer der BvS-Gesamtschule beim Volleyballturnier der Dormagener Oberstufen ihren Titel erneut erfolgreich verteidigen.

Am Donnerstag, in der letzten Schulwoche vor den Sommerferien, fand bereits zum 3. Mal der Dormagener OBST-Cup in unserer Sporthalle statt, zudem das Bettina-von-Arnim-Gymnasium, das Leibniz-Gymnasium sowie das Norbert-Gymnasium Knechtsteden herzlich eingeladen wurden. Jede der vier Schulen durfte zu diesem Turnier jeweils drei Mannschaften (EF, Q1 und Lehrer) stellen, wobei zu jeder Zeit mindestens zwei Damen auf dem Feld stehen mussten. Aus terminlichen Gründen trat das LGD ausschließlich mit einer Q1-Mannschaft und das NGK mit einer EF- und einer Lehrermannschaft an, sodass insgesamt neun Teams in drei Vorrunden-Gruppen gegeneinander antraten.

Nach der Vorrunde spielten die jeweiligen Drittplatzierten der Gruppen die Plätze 7-9, die Zweitplatzierten die Plätze 4-6 und die Gruppensieger die Plätze 1-3 aus.

Bereits zu Beginn des Turniers war die Stimmung und Motivation unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern sowie Helferinnen und Helfern (Schiri, Orga, etc.) auf dem Höhepunkt,  was an einem reibungslosen Auf- und Abbau und einem fairen und spannenden Ablauf zu erkennen war.

Letztendlich konnten sich das BvA-Lehrerteam, das BvS-Q1-Team sowie das BvS-Lehrerteam als die drei Gruppensieger durchsetzen und in einer spannenden Finalrunde wurde das Lehrer-Team unserer Gesamtschule mit 5 Siegen in 5 Spielen Turniersieger. Eine ausgesprochen gute Leistung zeigte jedoch auch das BvA-Q1-Team welches gegen unsere Lehrermannschaft in der Vorrunde nur knapp verlor, jedoch alle anderen Spiele klar gewann. Auf den weiteren Plätzen folgten das BvA-EF-Team, das NGK-EF-Team, das NGK-Lehrer-Team, das LGD-Q1-Team und das BvS-EF-Team.

Ein großer Dank geht an Frau Hüllhorst sowie an ihre Helferinnen und Helfer aus dem 12er Sport-LK, welche das Turnier organisatorisch begleitet haben. Zum BvS-Lehrer-Team gehörten (von links nach rechts): Frau Becker,  Herr Hauptmann, Frau Zinkan, Frau Graf,  Frau Bleeker, Herr Ridder, Herr Bosch und Herr Gertz. 

Informationen