Unsere Schule

Arbeitsgemeinschaften

Außerhalb des Angebots im Unterricht bietet die Bertha-von-Suttner-Gesamtschule eine Vielzahl von Arbeitsgemeinschaften an. Diese können von Schuljahr zu Schuljahr variieren. Neben den Arbeitsgemeinschaften, die die übrigen Säulen des Schulprogramms der Bertha-von-Suttner-Gesamtschule stärken, werden im Bereich Sport folgende Angebote gemacht: Talentförderung Handball, Schach, Fußball für Jungen, Judo, Hockey, Ringen für Mädchen und Jungen, Kanu, Bumerang, Erste Hilfe, Tanz und Schwimmen.

Die Kanu-AG ist regelmäßiger Gast auf der Messe BOOT DÜSSELDORF, auf der die Schülerinnen und Schüler sich und ihre Fähigkeiten einer breiten Öffentlichkeit präsentieren können. Unterrichtet werden die Schülerinnen und Schüler der Kanu-AG von Thomas Becker, welcher selbst auf eine beeindruckende Leistungssportkarriere zurückblicken kann: von 1990 bis zum Jahre 2002 war Herr Becker Mitglied der Herren Nationalmannschaft. In dieser Zeit wurde er u. a. Olympia Bronzegewinner (1996, Atlanta), Welt-Cup Gesamtsieger (1996) sowie Weltmeister im Einzel und im Team der Jahre 1995, 1997, 1999 und 2002.

Auch die Schülerinnen und Schüler in der Bumerang-AG werden von einem höchst erfolgreichen Spitzensportler und Lehrer unterrichtet. Herr Günter Möller nimmt seit 1988 an Bumerang-Weltmeisterschaften teil. In dieser Zeit wurde er siebenmal Mannschaftsweltmeister und zweimal Einzelweltmeister (1992, 2012). In den Jahren 2002 bis 2004 nahmen die Schülerinnen und Schüler von Herrn Möller an der Deutschen Schüler-Bumerang Meisterschaft teil. 

An der Bertha-von-Suttner-Gesamtschule wird zudem eine Ausbildung zum Schulsanitäter angeboten, die es den Schülerinnen und Schülern ermöglicht, Verantwortung für ihre Mitschülerinnen und Mitschüler zu übernehmen. Diese Verantwortung zeigt sich in der Ersthelferbetreuung bei diversen Sportveranstaltungen. 

Der Schulsanitätsdienst II

Unser aktuelles Angebot der Arbeitsgemeinschaften finden Sie ebenfalls auf unserer Homepage und zwar im Ganztagesbereich.