header ohne Text

header

 
eyecatcher molltal2016 pages600
Letzte Ergänzung: Fr., 15.01.2016, 21:50
Fotos & Schülerartikel

 

 

 

 

 

Man muss sich auch mal fallen lassen.

 

Jeder Anfang ist schwer, aber fallen lassen kann sich jeder ’mal.  Ski fahren ist nicht leicht, und wenn man das erste Mal auf einer Piste steht, kriegt man vielleicht ein wenig weiche Knie. Pflügen und Carven sind die 'basics‘, wenn man anfängt Ski zu fahren und die sollte man erstmals lernen. Pflügen ist eine Art Bremsen: Füße und Ski wie ein ‚Pizza Stück’ zueinander stellen. Und Carven: Ist Fahren mit parallelen Ski auf der Kante. Gerade und los! Es geht zwar auf die Schienbeine aber es macht verdammt viel Spaß! Blaue Flecke sind vorprogrammiert, auf jeden Fall! Ein perfektes Motto wäre: Kopf ausschalten und einfach 'mal los. An nichts denken, weil, je mehr man überlegt, desto schwieriger wird es. Nicht zu viel Taktik, sondern sich einfach 'mal 'drauf einlassen. Perfekter Urlaub. Als Abschlussfahrt eine runde Sache.

 

Vanessa Panknin

 
Fotos vom Dienstag, den 12. Januar 2016
 
molltal16grun001P1140178 600
 
molltal16grun001P1140180 600
 
molltal16grun001P1140181 600
 
molltal16grun001P1140183 600
 
molltal16grun001P1140195 600
 
 molltal16grun001P1140199 600
 
 molltal16grun001P1140207 600
 
 molltal16grun001P1140216 600
 
 molltal16grun001P1140222 600
 
 molltal16grun001P1140226 600
 
molltal16grun001P1140229 600 
 
 molltal16grun001P1140231 600
 
 molltal16grun001P1140233 600
 
molltal16grun001P1140235 600 
 
molltal16grun001P1140239 600 
 
 molltal16grun001P1140243 600
 
 molltal16grun001P1140247 600
 
 molltal16grun001P1140248 600
 
 molltal16grun001P1140251 600
 
molltal16grun001P1140252 600
 
molltal16grun001P1140255 600
 
molltal16grun001P1140256 600
 
molltal16grun001P1140269 600
 
molltal16grun001P1140271 600
 
molltal16grun001P1140272 600
 
Fotos vom Mittwoch, den 13. Januar 2016
 
 molltal16grun002P1140319
 
 molltal16grun002P1140320
 
 molltal16grun002P1140321
 

Eigene Überwindung zahlt sich aus !

 

„Ich schaff das nicht! ” Das waren die ersten Worte der meisten Schüler als sie an der Anfänger-Piste ankamen. Ein Großteil der Schüler stand noch nie auf Skiern. Für sie war dies eine Herausforderung, welcher sie sich jedoch stellten. Bereits am ersten Tag machten viele Schüler große Fortschritte und konnten schon sicher bremsen und Kurven fahren. Dies zahlte sich schon an den darauffolgenden Tagen aus, denn schon am nächsten Tag durften die Schüler die Piste für Fortgeschrittene (blaue Piste) fahren und am vierten Tag stand mittlerweile, nach anstrengendem Training, die ganze Klasse auf der blauen Piste und sogar einige auf der roten Piste. Die Schüler ließen sich nicht vom Wetter oder Muskelkater davon abhalten Ski zu fahren und gewannen dadurch größeres Selbstvertrauen.

Sandra Schmidt

 
molltal16grun002P1140324 
 
 molltal16grun002P1140325
 
 molltal16grun002P1140326
 
 molltal16grun002P1140328
 
molltal16grun002P1140335
 
molltal16grun002P1140337
 
molltal16grun002P1140340
 
molltal16grun002P1140341
 
molltal16grun002P1140345
 
molltal16grun002P1140350
 
molltal16grun002P1140355
 
molltal16grun002P1140360
 
molltal16grun002P1140362
 
molltal16grun002P1140371
 
molltal16grun002P1140378
 
molltal16grun002P1140383
Das erste Mal "rot" gefahren!
 
 
Fotos vom Donnerstag, den 14. Januar 2016
 
 
molltal16gelb003P1140390
 
molltal16gelb003P1140391
 
molltal16gelb003P1140393
 
molltal16gelb003P1140394
 
molltal16gelb003P1140397
 
molltal16gelb003P1140399
 
molltal16gelb003P1140404
 
molltal16gelb003P1140406
 
molltal16gelb003P1140414
 
molltal16gelb003P1140418
 
molltal16gelb003P1140421
 
molltal16gelb003P1140423
 
molltal16gelb003P1140425
 
molltal16gelb003P1140426
 
molltal16gelb003P1140441
 
molltal16gelb003P1140439
 
molltal16gelb003P1140445
 
molltal16gelb003P1140450
 
molltal16gelb003P1140462
 
molltal16gelb003P1140467
 
molltal16gelb003P1140475
 
molltal16gelb003P1140477
 
molltal16gelb003P1140479
 
 molltal16gelb003P1140482
 
molltal16gelb003P1140484
 
molltal16gelb003P1140486
 
molltal16gelb003P1140494
 
molltal16gelb003P1140495
 

Grenzen wollen überwunden werden

Heute kamen viele Schüler und Schülerinnen der Klasse 10f an ihre Grenzen. Es fing an mit einer entspannten Fahrt im Sessellift. Oben angekommen, fing es an stürmisch zu werden. Schnee wurde aufgewirbelt. Der Adrenalinpegel stieg an. Der Blick fiel nach unten, wo das Eisseehaus auf Ameisengröße geschrumpft war. Angst setzte ein bei dem Gedanken dort runter zu fahren. Alle wollten nur noch nach unten, weg von hier oben! Das Wetter schlug so unerwartet und plötzlich um, dass das obere Stück mühsam und im Schritttempo erarbeitet werden musste. Die Anzeigetafel zeigte -17 Grad an. Gefühlt war es aber viel kälter. Man spürte die Temperatur durch die Klamotten. Merkte, wie einen der Wind versuchte umzustoßen. Nachdem einige Meter geschafft waren, entschieden sie sich nun den restlichen und größten Teil herunter zu fahren. Und siehe da: Viele, die behaupten nicht so gute Kurven hinzulegen, überraschten mit ihrem Können, sodass es vom Weitem wirklich gut aussah. Je mehr Weg sie hinter sich ließen und dem Ziel näher kamen, desto mehr ließ der Sturm nach. Um jedoch am Eisseehaus anzukommen, mussten sie noch die blaue Piste entlang fahren. In einer guten Zeit meisterten sie die Strecke und kamen geschmückt mit kleinen Eisklumpen im Gesicht an Ihrem Ziel an. Bei Vielen hat die Kälte auf der Haut Rötungen und brennende Reizungen hinterlassen. Und jede Menge Erinnerung, die wohl lange bestehen bleibt. Doch was wirklich zählt: Sie alle haben es gemeistert und den Stolz kann man ihnen in den Augen ansehen. Stolz darauf, es geschafft zu haben. Und einem  Naturschauspiel beigewohnt zu haben, das Respekt forderte.

Mia Pflieger

 
molltal16gelb003P1140496
 
molltal16gelb003P1140497
 
molltal16gelb003P1140500
 
molltal16gelb003P1140502
 
molltal16gelb003P1140503
 
molltal16gelb003P1140507
 
molltal16gelb003P1140511
 
molltal16gelb003P1140512
 
molltal16gelb003P1140515
 
molltal16gelb003P1140519
 
molltal16gelb003P1140520
 
molltal16gelb003P1140523
 
molltal16gelb003P1140525
 
molltal16gelb003P1140539
 
 molltal16gelb003P1140555
 
 molltal16gelb003P1140556
 
 molltal16gelb003P1140562
 
 molltal16gelb003P1140566
 
 molltal16gelb003P1140569
 
 molltal16gelb003P1140572
 
molltal16gelb003P1140573
 
molltal16gelb003P1140575
 
Fotos vom Freitag, den 15. Januar 2016
 
molltal16rot004P1140587 
 
 molltal16rot004P1140588
 
 molltal16rot004P1140590
 
 molltal16rot004P1140591
 
molltal16rot004P1140593 

Ein Erlebnis für die Ewigkeit!

Vor ca. einem Jahr sollte unsere Klassen sich entscheiden wo wir unsere Abschluss verbringen wollen. Zur Auswahl standen Frankreich oder Österreich. Für mich war sofort klar: Frankreich, ein entspannender Badeurlaub am Strand, doch die Mehrheit der Klasse war für Österreich: Skifahren.
Also stand es fest: Ein Skiurlaub als Abschlussfahrt.
Ich war etwas enttäuscht von diesem Ergebnis, denn Skifahren war für mich Neuland und eigentlich hatte ich große Angst, dass die Fahrt eine Enttäuschung wird.
Doch im Nachhinein kann ich sagen: Ich bin sehr überrascht, die Fahrt war ein Erfolg, denn nun kann ich Skifahren und es war ein Erlebnis für die Ewigkeit.

Lisa Fuchs

 
 molltal16rot004P1140594
 
 molltal16rot004P1140595
 
molltal16rot004P1140597
 
 molltal16rot004P1140599
 
 molltal16rot004P1140600
 
 molltal16rot004P1140603
 
 molltal16rot004P1140605
 
 molltal16rot004P1140606
 
 molltal16rot004P1140609
 
 molltal16rot004P1140614
 
 molltal16rot004P1140617
 
 molltal16rot004P1140618
 
 molltal16rot004P1140620
 
molltal16rot004P1140622 
 
 molltal16rot004P1140624
 
 molltal16rot004P1140625
 
 molltal16rot004P1140627
 
 molltal16rot004P1140632
 
 molltal16rot004P1140633
 
 molltal16rot004P1140635
 
molltal16rot004P1140637 
 
 molltal16rot004P1140641
 
molltal16rot004P1140647 
 
 molltal16rot004P1140651
 
 molltal16rot004P1140653
 
 molltal16rot004P1140655
 
 molltal16rot004P1140659
 
 molltal16rot004P1140660
 
 molltal16rot004P1140661
 
 molltal16rot004P1140662
 
 molltal16rot004P1140663
 
 molltal16rot004P1140668
 
 molltal16rot004P1140671
 
 molltal16rot004P1140675 Bearbeitet
 
molltal16rot004P1140676 Bearbeitet
 
molltal16rot004P1140677 Bearbeitet
 
molltal16rot004P1140678 Bearbeitet
 
molltal16rot004P1140679 Bearbeitet
 
molltal16rot004P1140680 Bearbeitet
 
molltal16rot004P1140687 Bearbeitet
 
molltal16rot004P1140692 Bearbeitet
 
molltal16rot004P1140694
 
 Fotos: St.-G. Schnorr
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Informationen