Unsere Schule

Vom 6. bis 8. April 2018 fanden die deutschen Meisterschaften der männlichen B-Jugend im Ringen in Herdecke statt. Leon aus der 7F gewann in seiner Gewichtsklasse souverän die deutsche Meisterschaft.

 

 

 

 

Sein großes Talent hat Leon Hannig schon mehrfach angedeutet. Jetzt trumpfte der junge Ringer des AC Ückerath bei den deutschen Freistil-Meisterschaften der B-Jugend in Herdecke auf: Nach vier Siegen in vier Kämpfen gewann er den Titel in der Gewichtsklasse bis 68 kg. Den einzigen Wertungspunkt gab der 13-Jährige Schüler der Bertha-von-Suttner-Gesamtschule Dormagen im Finale gegen Erik Köhler vom Luckenwalder SC (Brandenburg) ab, in dem Hannig sich überlegen mit 10:1 durchsetzte. Am Samstag hatte er Maximilian Wark (KSV Eppelborn, Saarland) und Egor Koschewnikow (ASV Fulda, Hessen) auf die Schulter gelegt und sich anschließend gegen Naim Abualjubain (Luckenwalde) technisch überlegen behauptet.