Unsere Schule

Gymnasiale Oberstufe - Informationen zum Anmeldeverfahren 

 

Der erfolgreiche Besuch der gymnasialen Oberstufe- mit dem Erreichen des schulischen Teils der  Fachhochschulreife oder dem Abitur- ermöglicht die Auswahl aus einer Vielzahl interessanter Studiengänge und Berufe. Falls Sie sich bei entsprechender Qualifikation für einen Besuch der gymnasialen Oberstufe der Bertha-von-Suttner-Gesamtschule entscheiden, sind zwei Termine zu beachten:

Anmeldung zur gymnasialen Oberstufe (Schülersekretariat):

Die Schülerinnen und Schüler der Bertha-von-Suttner-Gesamtschule sowie deren Eltern werden rechtzeitig durch die Abteilungsleitung über das Procedere informiert. Zur Anmeldung (bitte beachten Sie die links hinterlegten Blanko-Formulare) bitte mitbringen:

  1. den ausgefüllten Anmeldeschein,
  2. das Familienstammbuch oder die Geburtsurkunde und
  3. ggf. den Nachweis über die Vormundschaft oder das Sorgerecht.
  4. Externe Schüler/innen außerdem: Das städtische Anmeldeformular für die gymnasiale Oberstufe (EF) 

Die Verwaltung der Stadt Dormagen wird uns Ihre Unterlagen zusenden, falls Sie die Gesamtschule als Erstwunsch eingetragen haben. Im Anschluss erhalten Sie einen Gesprächstermin in der Gesamtschule. 

 

 Gesprächstermin in der Schule

 Bitte bringen Sie die folgenden Unterlagen mit: 

1. Jeweils eine Kopie des Zeugnisses vom 1. Halbjahr der Stufe 10 und vom 2. Halbjahr der Stufe 9

2. den ausgefüllten Aufnahmeantrag der Gesamtschule 

3. die ausgefüllte Teilnahmeerklärung für die Oberstufenfahrten

4. die ausgefüllte Teilnahmeerklärung am Projekt zur Förderung der sozialen Verantwortung.