Hinweis:

Dieses Projekt wurde mit Unterstützung der Europäischen Kommission finanziert. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung (Mitteilung) trägt allein der Verfasser; die Kommission haftet nicht für die weitere Verwendung der darin enthaltenen Angaben.

Nun ist es amtlich: Wir werden in den nächsten beiden Schuljahren Comeniusschule sein!

 

Unser Antrag für das Projekt "Water for life" ist nun genehmigt worden und wir erwarten in Kürze nähere Informationen. So wissen wir zum Beispiel noch nicht, welche der Partnerschulen ebenfalls den Zuschlag erhalten hat. Dies können Schulen aus folgenden Ländern sein:

Spanien, Frankreich, Polen, Finnland, Deutschland, sowie Italien und Rumänien

Sobald diese Informationen da sind, wird die Comenius-Arbeitsgruppe in die Detailplanung gehen. Die Vorabplanung wurde bereits auf einem Vorbereitungstreffen in Spanien verabredet, bei dem Herr Ridder und Herr Säle die Schule vertreten haben. Näheres dazu kann hier nachgelesen werden.

Wir freuen uns auf diese nächsten zwei spannenden Schuljahre im Zeichen von Comenius!

Informationen

Rundflug über die BvS