header ohne Text

header

Aus dem MSB gibt es aktuelle Informationen zu den ZP 10 und dem Zentralabitur.

Alle aktuellen Mitteilungen basieren auf den offiziellen Vorgaben und Weisungen des MSB und der Bezirksregierung Düsseldorf. Für unsere Schule gelten die Erlasse des Landes NRW.

Wie heute vom Ministerium bekannt gegeben worden ist, werden die Termine für die zentrale Abschlussprüfung 10 um fünf Tage und die Abiturprüfungen um drei Wochen nach hinten verschoben. Beginn ist nun jeweils der 12. Mai.

Es wird im Abitur zentrale Haupttermine und nach dem 25. Mai zentrale Nachtermine geben. Es verschieben sich dann auch alle weiteren abiturrelevanten Termine (Prüfungen zum 4. Fach, Notenbekanntgabe und Nachprüfungen).

Auch der ursprünglich als Brückentag vorgesehene Freitag nach Christi Himmelfahrt muss laut Ministerium nun für die Prüfungen genutzt werden. Die Ausgabe der Abiturzeugnisse soll spätestens bis zum 27. Juni erfolgen. Für diejenigen Abiturienten, die eine Vorabiturklausur verpasst haben, hat die Verschiebung den Vorteil, dass wir das Nachscheiben voraussichtlich nun doch vorher stattfinden lassen können und daher alle an den regulären Abiturterminen teilnehmen können.
Genaue Termine und Vorgaben für die Zeit nach den Osterferien haben wir noch nicht und informieren alle, sobald wir mehr wissen.

Diese Informationen gelten bis auf Weiteres. Wir bitten Sie, regelmäßig aktuelle Mitteilungen abzurufen. 

Informationen