header ohne Text

header

Lehrer/innen und Eltern bieten Tests und Hilfen für Teams an.

Liebe Eltern, liebe Lehrerinnen und Lehrer, 

 

die vergangenen Wochen haben gezeigt, dass es weiterhin Bedarf an Unterstützung bei der Nutzung von Microsoft Teams gibt. 

Wir haben für diese Zwecke eine Möglichkeit geschaffen, um sich ganz ohne Bindung an festen Klassen-Besprechungen mit Teams zu beschäftigen und den Zugang zu testen. 

In Teams gibt es ab dem 4.1.2021 dreimal täglich eine unmoderierte Team-Besprechung. Die Besprechungen sind für 10:00, 15:00 und 19:00 Uhr jeweils für eine halbe Stunde eingerichtet. Sie können den Zugriff aber auch außerhalb dieser Zeiten testen. 

Zusätzlich dazu sind an den Tagen 5.1., 6.1. sowie am 7.1. in den Besprechungen um 15:00 Uhr jeweils moderierte Besprechungen. Sie können zu diesen Zeiten direkt mit den Fachleuten sprechen und Probleme und Fragen zu Teams klären. 

Ergänzend dazu können Sie Ihre Fragen auch jederzeit an die extra dafür eingerichtete Mailadresse teams-hilfe@bvsdormagen.de senden. Wir werden die Anfragen dort schnellstmöglich bearbeiten und beantworten bzw. für die Erweiterung der Anleitungen nutzen. 

Um die Test-Besprechungen direkt auszuprobieren, können Sie direkt hier klicken. Besser ist es aber, wenn Sie sich mit Ihren Daten anmelden oder mit denen Ihres Kindes.

 

Eine kleine Kurzanleitung für den Test (eine ausführliche Anleitung finden Sie hier):  

 

1. Link anklicken 

2. In Teams anmelden 

3. Der angezeigten Gruppe „Testen – Helfen – Traininieren“ beitreten 

4. Besprechung auswählen und an dieser teilnehmen 

5. Audio- und Videoeinstellungen prüfen 

 

Der Test ist erfolgreich, wenn Sie sich in den Audio- und Videoeinstellungen der Besprechung selbst sehen. 

Bitte testen Sie dieses Vorgehen auch mit den Geräten, die Ihre Kinder nutzen. Das Team „Testen – Helfen – Trainieren“ ist für alle öffentlich, jeder kann dort beitreten und die Funktion testen. 

Informationen

Rundflug über die BvS