header ohne Text

header

BvS-Team gewinnt erstes Spiel in der Baskets-League- Neuss

Am Montag, den 04.03.2013, fand das erste Spiel der Basketball-Mannschaft (Jahrgänge 2000 und jünger) in der Sporthalle der Grevenbroicher Realschule an der Bergheimerstraße statt. Schon im ersten Quarter konnte ein komfortabler Vorsprung von 14 Punkten heraus gespielt werden. Das BVS-Team hatte sichere Schützen und war in der Breite besser aufgestellt als der Gegner, sodass dieser Vorsprung sicher durch das Spiel getragen wurde. Am Ende hieß es in einem dennoch hart umkämpften Spiel 44:32 für Sophie und die Jungs aus Nievenheim. Überragender Akteur war Gianluca Pistoia, der alleine mehr als die Hälfte der Punkte beisteuerte.

In den nächsten Spielen warten noch das Pascal-Gymnasium aus Grevenbroich, das Marie-Curie-Gymnasium sowie die International School aus Neuss auf das BVS-Team. Auch ein Vorspiel vor den Profis der Düsseldorf Baskets im Castello Düsseldorf ist möglich.

Alles zur Baskets-League unter: http://www.gloria-giants-league.de/baskets-league-neuss-12-13/

Im Bild das BVS-Team nach dem ersten gewonnenen Basketball-Match

oben: Niclas (6B), Tim (6C), Nico (7D), Gianluca (7D), Paul (7F), Max (6F), Sophie (7C)

unten: Merlin (6D), Sascha (6D), Nikolas (6D), Dominik (6C), Luca (6F)

Informationen

Rundflug über die BvS