header ohne Text

header

Nach einem starken Turnier kamen Vertreter der Klassen 6 zur Siegerehrung zusammen.

Vor Beginn wurden die wichtigsten Regeln wiederholt.

Auch in diesem Jahr fand das Jahrgangsstufenturnier der sechsten Klassen unter dem Motto "Fair geht vor!" statt. Bei toller Stimmung traten die Sportlerinnen und Sportler der Klassen in Jungen- und Mädchenteams gegeneinander an.

Gespielt wurde 5 gehen 5, wobei die jeweiligen Mannschaften in zwei Gruppen spielten. Diese Hauptrunde führten die Mädchen der Klassen 6b und c an. Bei den Jungen waren zu diesem Zeitpunkt die Teams der 6a und f vorne.

Das Turnier wurde von der Finalspielen der Klassen 6d und 6e bei den Mädchen, sowie 6a und 6e bei den Jungen gekrönt. Hier konnten sich die Mädchen der 6e und die Jungen der 6a durchsetzen.

Es folgt die Platzierung der Mannschaften:

Mädchen:

1.: 6e

2.: 6d

3.: 6c

4.: 6b

5.: 6a

6.: 6f

 

Jungen:

1.: 6a

2.: 6e

3.: 6b

4.: 6f

5.: 6d

6.: 6c

 

Informationen