header ohne Text

header

6ahockey.jpg

 

 Die 6a gewann die Jungen-Konkurrenz
Eine tolle Atmosphäre herrschte beim diesjährigen Hockeyturnier des 6. Jahrgangs. Knappe spannende  Spieler, gut organisierte Fangruppen mit und ohne Megaphon, originelle Trikots und Schlachtrufe besherrschten die Szene. Drei Stunden lang mit zwei Vorgruppen, Halbfinale und Finale jeweils für Mädchen und Jungen wurden die diesjährigen Sieger ausgespielt.
Spannend ging es bei den Jungen zu. Die schon vom Finale träumende 6f wurde im Halbfinale von der 6a entthront und schloss mit dem dritten Platz vor der 6d ab.
Die 6a hatte in der Vorrunde noch klar gegen die 6e verloren. Sie konnte aber im Finale gegen die 6e Revanche nehmen und gewann das Turnier der Jungen.
Die anschließende ausgiebige Siegesfeier der 6a hätte einem Bundesligaaufsteiger auch gut zu Gesicht gestanden.
 hockey6f.jpg
Die Sieger-Mädels aus der 6f
Sieger bei den Mädchen wurde die Klasse 6f, die alle Gegner aus dem Weg räumen konnte und ihre Spiele gewann. Zweiter wurde die Klasse 6e vor der 6d und der 6a.

Informationen

Rundflug über die BvS