header ohne Text

header

0

Der AC Ückerath richtete am Wochenende die deutschen Meisterschaften im Ringen der weiblichen A- und B-Jugend in der Sporthalle der BvS-Gesamtschule aus.

 

Anlässlich ihres 60-jährigen Bestehens standen die deutschen Meisterschaften am 08. und 09.10.2021 unter dem Motto „Back to the Roots!“. Der AC Ückerath richtete das Ringerinnen-Turnier seit langer Zeit mal wieder in der Dreifachhalle der Bertha-von-Suttner-Gesamtschule aus. Schon die ersten deutschen Meisterschaften wurden vom AC Ückerath hier organisiert.

1

2

3

Insgesamt traten ca. 120 Nachwuchskämpferinnen aus ganz Deutschland an, um in ihrer Gewichtsklasse auf Titeljagd zu gehen. Insgesamt waren 11 Ringerinnen im Team NRW aktiv, von denen insgesamt 7 junge Damen das NGK (6) und die BvS (1) besuchen.

4

5

6

Hier finden Sie einen Artikel über die deutschen Meisterschaften der RP.

Und hier die Gesamtergebnisse.

Und hier der Bericht auf ringen-nrw.de.

Informationen

Rundflug über die BvS