Vielen Dank an den Förderverein der BvS-Gesamtschule. Die Sporthelferinnen und Sporthelfer präsentieren ihre neuen Polo-Shirts.

Seit Beginn des Schuljahres 2018/19 hat sich der Stundenplan an der BvS geändert. Eine Konsequenz aus dieser Veränderung ist die Tatsache, dass alle Schülerinnen und Schüler der BvS-Gesamtschule zur selben Zeit Mittagspause haben. Demnach soll das Bewegungs- und Sportangebot in den Pausen sukzessiv ausgebaut und qualitativ hochwertig entwickelt werden. Die ersten ausgebildeten Sporthelferinnen und Sporthelfer aus den Sportklassen 9E und 8E bieten seit diesem Schuljahr in den Mittagspausen offene Sportangebote für alle an.

Je nach Verfügbarkeit der aufsichtsführenden Lehrkräfte sowie Interessen und Kompetenzen der Sporthelferinnen und Sporthelfer und der Nachfrage der BvS-Schülerinnen und -Schüler werden offene Angebote (OA) zum Volleyball, Fußball, Badminton, Waveboard, Basketball, Trampolin, kleine Spiele, etc. angeboten. In Zukunft rutschen neue Sporthelferinnen und Sporthelfer aus den Sportklassen nach. Zusätzlich soll die Ausbildung auch für Schülerinnen und Schüler aus den Regelklassen möglich gemacht werden.

Ein neuer Container mit Sportmaterialien zum kostenlosen Ausleihen in den Pausen steht bereits vor Haus IV in den Startlöchern. Vielen Dank an das Erasmusprojekt für die Initiative dieses Projekts. Genaue Infos folgen.

Ein ganz großes Dankeschön geht auch an den Förderverein der BvS-Gesamtschule. Sie finanzieren die Sporthelfer-Polos. Es soll ein kleines Dankeschön an die Sporthelferinnen und Sporthelfer sein, die sich im Ganztag der Schule engagieren. Die Sporthelfershirts können wie viele andere Artikel im BvS-Online-Shop der Firma Habermann² bestellt werden. Auch hier folgen bald noch weitere Infos.

Wir möchten uns auch jetzt schon für die bisher geleistete Arbeit der Sporthelferinnen und Sporthelfer ganz herzlich bedanken. Die Durchführung der offenen Angebote und das persönliche Engagement im Ganztag sind wichtige Bausteine in der Persönlichkeitsentwicklung der Schülerinnen und Schüler.

Wir freuen uns auf eine bewegte Schule für alle…

 

REH